Blog

Klassik Aufnahme in den Abbey Road Studios

Im Dezember hatte einige der Kursteilnehmer in Berlin und Frankfurt die Gelegenheit bei einem Recordingworkshop im legendären Studio One der Abbey Road Studios in London dabei zu sein.

Unter der Leitung des 40-fachen (!!) Grammy Gewinners John Dunkerly, wurde das Orchester der Chicherster Universität aufgenommen. Am Programm standen Sibelius “Finlandia” und Dvoraks “8.Symphonie”.

Die Aufgabe der Studenten war es, die Aufnahmen in der Rolle des Musikproduzenten zu verfolgen. Dazu gehörte es in der Partitur Notizen zu machen, in welchen Teilen der, doch zahlreichen, Takes Fehler in Intonation, Stimmung oder Timing waren um so sicherzustellen, dass es am Ende der Session für alle Teile der Stücke zumindest eine fehlerlose Aufnahme gab.

Zuhause in Berlin und Frankfurt setzten sich die Kursteilnehmer dann hinter das Protools um anhand ihrer Notizzen die notwendigen Schnitte zu setzen und den fertigen Mix zu erstellen.